Aktuelles vom SV „Blau-Weiß“ Sande 1946 e.V.

Volleyball-Vorschau

Für den Sport
© i.ebayimg.com

Der [Oberliga-]Tabellenzweite SV Sande hat spielfrei. Die Sander Reserve ist dagegen in der Verbandsliga im Einsatz. Es steht das äußerst wichtige Match beim Tabellenletzten TuS Saxonia Münster auf dem Plan (Samstag, 16 Uhr). Mit einem Sieg könnte der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz gelingen.

Damen-Bezirksliga: VC Altenbeken/Schwaney - TuS Vilsendorf (Samstag, 15 Uhr, Grundschule Schwaney), SV BW Sande III - VoR Paderborn II (Sonntag, 11 Uhr), SC GW Paderborn II -VoR Paderborn III (Sonntag, 12.30 Uhr, in Sande);

Damen-Bezirksklasse: Warburger SV - DJK Delbrück (Samstag, 12 Uhr), VfL Helmern - SV Sande V (Samstag, 13.30 Uhr, in Warburg), SV Sande IV - TV Salzkotten (Sonntag, 15 Uhr), VoR Paderborn IV - SV Höxter (Sonntag, 16.30 Uhr, in Sande), TV Jahn Bad Lippspringe - Sportfreunde Oesterholz/Kohlstädt (Sonntag, 15.30 Uhr, in Kachtenhausen);